Wo sind die Van Üüms? Hier!!!

April 23, 2007

Vor einiger Zeit habe ich mich hier lautstark gefragt, was wohl aus dem unglaublichen Michael van Üüm und seinem Anhang geworden ist. Heute kann ichs dank einem lieben Leser aufklären: Michael van Üüm ist immernoch in Spanien und auch im Internet.

(Alles andere als enttäuscht ist man, wenn man erfährt welchen Geheimtipp der MvÜ beim Thema Suchmaschinen  bereit hält)

Animator vs. Animation II

April 18, 2007

Animator vs. Animation

April 18, 2007

Einarmiger Helfer

März 29, 2007

Gründung in Planug? Noch keinen Namen parat? Hilfe bietet der Spiegel Online Firmennamen-Generator!

Buchmesse Aktuell II

März 24, 2007

Gestern abend bin ich bei Zweitausendeins gewesen, einer wirklich sehr schönen und abwechslungsreichen Veranstaltung mit Wolf Biermann, Fanny Müller und der Stimme von DeNiro. Ganz grossartig war auch ein mir bisher unbekannter Thomas Kapielski. Wie erwartet völlig neben der Spur war dann der schlanke Herr Kracht, unterstützt vom sehr freundlichen Ingo Niermann.

Allein schon zu sehen wie Leipziger Muttis dem Biermann die Füße küssen hätte gereicht um zu sagen: Guter Abend!

sany0177.JPG

Buchmesse Aktuell

März 24, 2007

Hier sehen Sie den Allergrößten aller Fälscher wie er großzügig alles abzeichnet was man ihm hinhält.

sany0160.JPG

TV-Klassiker

März 22, 2007

Ein Nachschlag in Sachen Christian Kracht: Endlich hat jemand den legendären Schmidt-Show-Auftritt dieses Herren bei YouTube hochgeladen. Dem anonymen Helden sei herzlich gedankt.

„Die Aufgabe des Künstlers ist es fortwährend Verwirrung zu stiften!“

Das Credo des verückten Dali umgesetzt von einem blonden Schweizer:

Veranstaltungstip

März 19, 2007

Am nächsten Freitag hat man hier in Leipzig die seltene Gelegenheit Mr. Christian Kracht live zu erleben. Er liest im Rahmen der Leipziger Buchmesse im Filmgarten (Burgstr. 9) zusammen mit Ingo Niermann aus dem neuen Gemeinschaftswerk „Metan„. Der Kracht fängt meines Wissens fast alle Wörter mit einem langgezogenen M an. Mja wirklich!

Tick, Tack, Tick, Tack,…

März 9, 2007

Die Zeit läuft langsam ab. Nächsten Mittwoch ist erst einmal Schluss mit der Galerie Handgemalt am Brühl. Wer also in den nächsten Tagen nochmal vorbeikommen möchte und höflich nach Rabatt auf unsere Bilder vom Lager fragt, den schmeiss ich nicht sofort raus.

Freitag, Samstag, Dienstag…jeweils 15-18 Uhr

Vorbildliche Fälschung

März 3, 2007

Ersteinmal: Entschuldigung für Abwesenheit in den letzten Wochen.

Zur Entschädigung gibts ein besonderes Werk aus der Fälscherbranche zu bestaunen. Dieser Schweizer hat sich selbst fotografiert, Gucci drunter geschrieben und eine 50.000$-Anzeige in einer schweizer Sonntagszeitung gebucht. Die Rechnung ging, natürlich, an Gucci, die das nicht so lustig fanden wie Sie und ich gerade.